Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles zur
 Bienengesundheit!

 

Der Varroabefall ist lokal stark erhöht. Unbedingt kontrollieren und rechtzeitig behandeln!

Bei hohem Befall: Vollständige Brutentnahme einplanen!

Die Hitze macht den Völkern zu schaffen. Wenn notwendig, Sonnenschutz und Wassertränken einrichten!

Mehr>>

Sperrgebiete der Amerikanischen Faulbrut in den Bundesländern!  Hier>>

Hochsommer: Arbeiten am Bienenvolk

Das sollte man wissen 

 

▪Nach der Sommerlindenblüte werden immer häufiger Drohnen abgetrieben.
Nach der Sonnenwende geht die Aufzucht von Brut zurück. 

Futterversorgung
Mancherorts treten Trachtlücken auf.
Im Wald kann es zu Honigtautrachten kommen. 

Das ist zu tun 

Das Brutnest sollte möglichst unverändert bleiben.

Arbeiten am Volk

Brutwaben kontrollieren.
Rechtzeitig Honig ernten. 
Gesunde Völker vereinigen: Zwischenableger, vorweggenommener Schwarm, abgeschwärmte Völker.Futtert kontrollieren: eventuell füttern.

 

 

 

Zurück<<